Montag, 6. Oktober 2014

Partnerblogs...?


Hallo Ihr Lieben, 

seit einiger Zeit beschäftigt mich eine Frage. Ich habe auf ziemlich vielen Blogs gesehen, dass diese Partnerblogs haben. Erst mal ist das ja nichts, worüber man Fragen stellt, aber ich bin mir bis jetzt immer noch nicht ganz sicher, was das eigentlich ist. Geht es einfach nur darum, den anderen in der Seitenleiste zu verlinken, oder hat man dem anderen gegenüber gewisse Verpflichtungen? Ich meine, muss man diesen anderen Blog dann zwangsläufig taggen, oder so? 
Wie gesagt, diese Frage beschäftigt mich echt und langsam bekomme ich immer mehr Ideen, was alles dahinter stecken könnte...^^
Deswegen würde ich mich wirklich sehr freuen, wenn mir jemand eine Erklärung liefern könnte :D

Liebe Grüße, Nina

Kommentare:

  1. Also genau weiß ich auch nicht was es mit den Partnerblogs auf sich hat, aber ich könnte mir vorstellen, dass ein alter Hase evtl. einen Frischling unter seine Fittiche nimmt, anfangs Starthilfe leistet und irgendwann arbeitet man zusammen, indem man sich untereinander verlinkt.
    Der neue Blogger profitiert von der Erfahrung des Bloggers, der länger dabei ist und später profitiert auch irgendwie bestimmt der andere, indem er neue Leser erhält - denn oft sind ja auch diese Awards auf Neublogger ausgerichtet - wenn dann auf der Seite des neuen ein alter Hase verlinkt ist als Partnerblog, dann wird man als Leser ja auch gleich auf diesen aufmerksam.
    So also meine Theorie... vielleicht ist es aber auch wesentlich einfacher...

    AntwortenLöschen
  2. Ein Partnerblog ist im Prinzip einfach ein anderer Blogger, mit dem du gut auskommst oder gar befreundet bist. Oftmals haben solche Partnerblogs auch gemeinsame Aktionen oder Posts (am besten regelmäßig, dass die Partnerschaft auch wirklich Sinn hat). Sie verlinken sich untereinander und das ist eigentlich auch schon alles, was man an "Verpflichtungen" hat, denn so gibt es im Prinzip Werbung für beide (ist aber natürlich nicht verpflichtet, aber andererseits würde sonst wohl eher niemand erfahren, dass ihr Partner seid).

    Was du sonst noch mit deinem Partnerblog machst, ist eigentlich ganz offen. Jeder hat da so seine eigenen Ideen und Regeln :)

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    lg bibi :D

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass das mal jemand fragt :D hab ich mich auch schon oft gefragt ;)

    AntwortenLöschen